Allgemeiner Heilpraktiker

 

 ALLE KURSE KÖNNEN AUCH ONLINE BESUCHT WERDEN

 

Unsere Kurse:

 

Dienstagvormittag (9 Uhr bis 12 Uhr), derzeit 1 freie Plätze ab sofort

 

Dienstagabend (18 Uhr bis 21 Uhr), derzeit 1 freier Platz ab September

 

Mittwochvormittag (9 Uhr bis 12 Uhr), derzeit 0 freie Plätze

Der Mittwochkurs wird am 27.02.2021 wieder bei 0 beginnen. Sprich mit der Zelle:)  Dies ist ein idealer Zeitpunkt, um neu zu starten. Der Unterricht wird dann jedoch LIVE &  ONLINE stattfinden! Sprich es besteht die Möglichkeit live teilzunehmen, oder auch digital. Der Hintergrund ist jener, dass es manchmal nicht möglich ist, dem Unterricht beizuwohnen. Darum bieten wir nun auch an, dies von zu Hause zu absolvieren, um möglichst wenig Stoff zu versäumen. 

Start neuer Kurs: 27.01.2021

Hier gibt es noch freie Plätze!

 

 

 

 

Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich, insofern ein Platz im Kurs frei ist. 

 

Wir bitten dringend um zeitige Anmeldungen / Schnuppertermine.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Reservierungen nach dem Schnupperunterricht maximal eine Woche anbieten können.

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

 

Intensivausbildung Heilpraktiker 

 

 

 

Sie können gerne bereits jetzt im laufenden Kurs gratis "schnuppern". Wir bitten jedoch um eine kurze Voranmeldung. 

Den inhaltlichen Ablauf finden Sie etwas weiter unten.

 

 

Wir sind bemüht unsere Teilnehmeranzahl pro Kurs möglichst klein zu halten.

 

Unsere Erfahrung zeigt, dass das erforderliche Wissen für die Prüfung (Gesundheitsamt)  schnell und effizient erreicht werden kann. Bitte rechnen Sie mit einer Ausbildungszeit von 18 Monaten. Viele Schüler nutzen dann weitere 6 Monate um den gesamten Lernstoff zu wiederholen. Aber das obliegt natürlich Ihnen. Wir sprechen gerne individuelle Empfehlungen aus.

 

Leider bleibt es jedoch nicht aus, dass Sie auch Zuhause noch den Schulstoff wiederholen und lernen müssen. Realistisch betrachtet würden wir eine Stunde pro Tag als Lernaufwand angeben.

Das Berufsbild des Heilpraktikers, wie auch die Ausbildung dazu, setzen somit menschliche Reife und Eigenverantwortung voraus. 

Der didaktische Ablauf gestaltet sich wie folgt:

Wir geben die Reihenfolge der zu erlernenden Themen vor. Dann gehen wir diese strukturiert und mit dem Fokus auf die Amtsarztprüfung gemeinsam durch. Außerdem wird den Schülern zu jedem Themenblock ein Skript zur Verfügung gestellt.

 

Dies ersetzt jedoch keine Ausbildung in Therapieverfahren. Unsere Schule bietet hier aber vereinzelt auch kostengünstige Weiterbildungsseminare für unsere Schüler an. 

 

Natürlich stehe ich Ihnen die ganze Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite. Von Literaturempfehlungen bis hin zu Fachfragen!

Diese Themen beinhaltet die Ausbildung zum Heilpraktiker

1.  Zelle
2. Gewebe
3. Genetik
4. Blut
5. Immunsystem
6. Hämatologie
7. Mikrobiologie
8. Infektionskrankheiten
9. Atemapparat
10. Lunge-Pleura-Erkrankungen

11. Herz
12. Kreislauf (Herz-Lunge)
13. Pädiatrie
14. Nervensystem
15. Neurologie
16. Dermatologie
17. Immunologie und Allergie
18. Verdauungsapparat
19. Leber / Galle / Bauchspeicheldrüse
20. Sehapparat

21. Psychiatrie
22. Gehörapparat
23. Nephrologie
24. Geschlechtsorgane / Fortpflanzung
25. Bewegungsapparat
26. Orthopädie
27. Stoffwechsel
28. Hormonsystem
29. Notfallmedizin
30. Hygiene
31. Gesetzeskunde


 

Grundsätzlich verlangen wir keine Zinsen bei Ratenzahlung.

Um Skriptkosten zu vermeiden, werden diese via Email an die Schüler verschickt.

 


Wir freuen uns auf Sie!

Die AGB`s, Kündigungsfristen, weitere rechtliche Konditionen finden Sie immer auf Ihren Verträgen. Gerne sende ich Ihnen den Vertrag zu, damit Sie diesen in aller Ruhe durchlesen können, ehe Sie eine Verpflichtung eingehen. Auch stehe ich Ihnen jederzeit für eine Beratung zur Verfügung und es ist möglich im laufenden Unterricht zu schnuppern.